News

Juni 2017

Gerne möchten wir darüber informieren, dass wir das neue Gesuch zur Akkreditierung unserer Psychotherapieausbildung im November 16 eingereicht haben. Die Experten hatten ja bereits beim ersten Gesuch (eingereicht 7/14) ein akkreditiert mit Auflagen gegeben. Da wir gegen diese Auflagen Einsprache erhoben haben, ist dieses Gesuch bis heute vor Gericht hängig. Weil wir keine zu lange Wartezeit riskieren können (die Frist für die bisherige Akkreditierung dauert noch bis zum 31.3.18), haben wir nun ein zweites Gesuch eingereicht und sind damit erfolgreich unterwegs. Wir freuen uns!

Mai 2017

Wir freuen uns, dass wir die eduqua Zertifizierung in Angriff nehmen! Schon bald dürfen Sie auf news gespannt sein!

August 2016

Unser neues Jahresprogramm ist da! Ab August wird es in verschiedenen Fachzeitschriften beigelegt. Wir hoffen, Sie kommen uns bald wieder besuchen und wünschen Ihnen eine schöne Sommerzeit!

Corinne Nussbaumer hat bei uns die Ausbildung zur Kauffrau begonnen! Wir wünschen Ihr von Herzen viel Erfolg und freuen uns auf die gute Zusammenarbeit. Herzlich willkommen Corinne!

August 2015

Am 7.10. fand an der Uni Zürich eine Informationsveranstaltung über unsere anerkannte Psychotherapieausbildung statt. Mit so vielen Anmeldungen dafür hätten wir nie gerechnet! Vielen Dank.

August 2015

Unser neues Jahresprogramm ist da! Es gibt wieder einige Neuheiten, auf die wir sehr stolz sind: Programm 15/16

Etwas dürfen Sie nicht verpassen: Das erste wilob-Fachbuch von Jürgen Hargens! Gleichzeitig haben wir Jürgen auch eine Website gemacht... und wir sind sehr glücklich darüber, dass er nach ersten Hemmungen nun sogar mitredet betreffend Inhalt: www.juergenhargens.com

Und - wie finden Sie unseren neuen Image-Film?

Und unsere Facebook-Seite: https://www.facebook.com/WilobAg?

Januar 2015

Herzlichen Dank für die tolle Tagung! All die vielen positiven Feedbacks und wertschätzenden Worte werden uns gerne in Erinnerung bleiben. Danke!

Hier finden Sie einen Link zu unserem neuen Image-Film

Fotos finden Sie auf unserer Facebook-Seite: https://www.facebook.com/WilobAg

Dezember 2014

Nicht verpassen: Unsere Tagung am 24.1.2015! Bereits geht es um die letzten Plätze...

Und ein kleines Dankeschön an Sie: Wir verteilen wieder an alle, die bis Weihnachten noch in unseren T-Räumen sind, den feinen wilob-Pesto.

November 2014

Unsere Coaching II-Gruppe (32/14) hat mit grossem Erfolg die Weiterbildung abgeschlossen. Wir gratulieren herzlich! Ab sofort finden Sie diese zertifizierten systemisch-lösungsorientierten Coachs und OrganisationsberaterInnen auch im entsprechenden Verzeichnis auf unserer Website! Hier finden Sie Fotos:

Gruppenfoto 1 Gruppenfoto 2

Oktober 2014

Die Akkreditierung beim oaq ist voll im Gange! Da alle bisher anerkannten Institute nur noch bis März 2018 prov. akkreditiert sind, gilt es, bei den ersten zu sein, welche die definitive Akkreditierung erhalten. Das Curriculum ist eingereicht (und wurde bereits geprüft) und die Vor-Ort-Visite ist bereits am 29./30. Januar 2015. Wir freuen uns!

Februar 2013

Neu bieten wir am wilob zertifizierte ZRM ® Kurse mit der Leiterin der wilob AG, Ursula Fuchs, an.

Das ZRM ®-Selbstmanagementtraining, das an der Uni Zürich von Dr. Maja Storch und Dr. Frank Krause entwickelt wurde, passt wunderbar zu den bisher vermittelten Inhalten an unserem Institut. Allen Ansätzen ist ja gemein die Ressourcenorientierung, die Haltung der Wertschätzung dem Klientel gegenüber, das Verständnis für die Rolle der Beratenden, um nur die wichtigsten zu nennen. Das Training bereichert sowohl den systemisch-lösungsorientierten wie auch den hypnosystemischen Ansatz durch ein klar strukturiertes Vorgehen und durch die besondere Art der Zielbildung im ZRM®. Die Kursangebote finden Sie auf unserer Webseite unter ZRM-Kurse.

Lernen Sie diese neue Methode kennen! Wir freuen uns auf Sie!

Dezember 2012

Da das Wilob als psychotherapeutisches Institut für die Weiterbildung der Assistenzärzte der Fachrichtung Psychiatrie und Psychotherapie anerkannt ist, sind automatisch alle Fortbildungsveranstaltungen von der SGPP anerkannt und bekommen Credits. Die Anzahl Credits richten Sie sich nach der tatsächlichen Kursdauer. 1 Stunde entspricht einem Credit.

November 2012

Schon bald ist ein sehr erfolgreiches Jahr vorbei! Ein Rückblick zeigt:

- Wir können die internationale Marte Meo Zertifizierung anbieten

- Haben die prov. Akkreditierung für unsere postgraduale Weiterbildung in Psychotherapie mit system.-lösungsorientiertem Schwerpunkt erhalten

- konnten eine sehr erfolgreiche Tagung durchführen

- haben erfolgreiche Coaching und OrganisationsberaterInnen ausgebildet für die BSO-Zertifizierungen

- u.v.m.

Diesen Erfolg gilt es zu wert-schätzen. Und da wir sehr wohl wissen, dass dies alles nicht ohne Sie, unsere guten Kunden, möglich wäre, möchten wir Ihnen auch etwas zurückgeben. So verteilen wir in den nächsten Kurstagen an alle TeilnehmerInnen den inzwischen berühmten wilob-Pesto. Als kleines Dankeschön, für eine unglaublich gute Zusammenarbeit.

Danke für alles!

Juni 2012

Vielen Dank, dass die Tagung so ein grosser Erfolg wurde. Sie haben wesentlich dazu beigetragen. Wir sind immer noch überwältigt, von den vielen positiven Feedbacks, die wir täglich erhalten!

Danke!

Mai 2012

Diese Tagung dürfen Sie nicht verpassen: Am 11./12.05.2012 auf dem Schloss Lenzburg!

Mit Dr. Gunther Schmidt, Dr. Luc Isebaert, Dr. W. Ruch u.v.m.

Die Details dazu gibt’s auf dieser Homepage. Und man kann auch jederzeit nachfragen oder sich direkt anmelden: a.fuchs@wilob.ch.

April 2012

Die FSP wird dem Bund den Weiterbildungsgang „postgraduale Weiterbildung in Psychotherapie mit systemisch-lösungsorientiertem Schwerpunkt wilob“ für die provisorische Akkreditierung gemäss Psychologieberufegesetz vorschlagen.

Es können unter dem PsyG weiterhin Personen ohne Psychologiestudium aufgenommen werden. Es muss jedoch sichergestellt werden, dass solchen Personen in Zukunft keine eidg. Weiterbildungstitel verteilt werden und die Personen informiert sind, dass Sie mit der Weiterbildung später keine psychotherapeutische Tätigkeit aufnehmen können.

Es können weiterhin MedizinerInnen aufgenommen werden (siehe Art. 1 Abs. 3 PsyG).

Januar 2012

Die Gruppe 08-12 hat mit grossem Erfolg die postgraduale Therapieausbildung, die FSP, FMH, SBAP und Systemis anerkannt ist, abgeschlossen! Wir gratulieren sehr herzlich! Hier finden Sie Fotos:

Gruppe 1 Gruppe 2  Abschlussfeier 1 Abschlussfeier 2 Abschlussfeier 3 Abschlussfeier 4 Abschlussfeier 5 Abschlussfeier 6 Abschlussfeier 7Abschlussfeier 8

Juni 2011

Und schon wieder ein Grund zum Feiern: Ende Mai hat das wilob die BSO Anerkennung für den Lehrgang Supervision / Coaching erhalten! Wir freuen uns sehr über diesen grossen Erfolg!

April 2011

Unser Dozent Dr. Gunther Schmidt wurde mit dem Life Achievement Awardausgezeichnet:

http://www.managerseminare.de/blog/gunther-schmidt-mit-life-achievement-award-ausgezeichnet/2011/04?sCtID=309_1

Gunther wurde dabei u.a. für seinen hypnosystemischen Ansatz geehrt, mit dem er in verschiedenen Feldern (Psychotherapie, Medizin, Hypnotherapie, Systemische Therapie, Coaching) sehr viele Kolleginnen und Kollegen beeinflusste und prägte.Wir gratulieren von Herzen zu diesem grossen Erfolg!

März 2011

Unsere Gruppe 28/10 hat die Organisationsberatung I mit grossem Erfolg abgeschlossen! Wir gratulieren sehr herzlich.

Hier folgen Fotos: HIER!

August 2010

Unser neues Jahresprogramm ist da! Und es gibt wieder Neuheiten: Rolf Krizian bietet intuitives Bogenschiessen an und Dr. Manfred Vogt zeigt uns etwas über Kinderhypnose. Gudrun Sickinger ist neu dabei mit dem Workshop “lösungsorientierte Konfliktgespräche“ und Klaus Mücke hat sein Angebot erweitert und doziert über hypnosystemisches Selbstmanagement und imaginative Verfahren. Auch Jürgen Hargens hat ein zusätzliches Angebot geschnürt: Er sagt uns, warum zu viele Köchen den Brei verderben und zugleich den Speiseplan verfeinern. Und Dr. Gunther Schmidt zeigt uns auch in diesem Jahr wieder, dass die Kraft im Detail liegt. Es bleibt also spannend!

Danke für Ihre Treue!

April 2010

Unsere Gruppe 32/09 hat das Coaching II mit grossem Erfolg abgeschlossen! Wir gratulieren sehr herzlich.

Hier folgen zwei Fotos: Foto1 und Foto2!

Januar 2010

Die Ausbildungsgruppe hat die FSP, SBAP, VEF, SGS-anerkannte Weiterbildung „System.-lös. Therapie & Beratung für Einzelne, Paare und Familien“ sehr erfolgreich abgeschlossen.

Herzliche Gratulation an alle

Hier gibt’s ein paar Fotos…

Oktober 2009

Wer Michel Gammenthaler live erleben möchte, kann uns bis zum 31.10.09 ein E-Mail senden. Wir verlosen 2 Tickets für eine öffentliche Vorstellung nach Wahl!

September 2009

Danke für das wunderschöne Fest und die vielen Geschenke! Es hat sehr viel Freude und Spass gemacht, mit euch zu feiern! Lieben Dank für all die Wertschätzung, die wir erfahren durften.

Wer noch weiter schmunzeln möchte, klicke hier weiter:

http://www.youtube.com/watch?v=fcYMzx4nrGI oder

http://www.youtube.com/watch?v=S8fXkBFynIM

August 2009

Schöne News: Wir starten nun jährlich mit der 4-jährigen, von der FSP, SGS, VEF und SBAP- anerkannten Weiterbildung!

Und: Unser neues Jahresprogramm ist online.

Es gibt einige Neuheiten: Friedrich Glasl, Peter Nemetschek, Manfred Vogt und Eia Asen konnten wir neu als Dozenten gewinnen!

3. September 2009, 19.00 Uhr, Schloss Lenzburg

E I N L A D U N G! Hier gibt’s Detailinfos zu unserem Jubiläumsfest am 3.9.2009! Nehmen Sie sich Zeit dafür! Wir freuen uns!

INFOS

Mai 2009

Ab sofort ist es möglich, bei der 4-jährigen, von der FSP-anerkannten Weiterbildung die Module einzeln zu buchen: 1. Modul: Grundkurs, 2. Modul: Aufbaukurs, 3. Modul Fortgeschrittenenkurs.

Aufgrund der grossen Nachfrage wird die Ausbildung neu jedes Jahr durchgeführt!

November 2008

Das AQK hat in der Sitzung vom 26.11.08 den Wilob Lehrgang "Systemisch-lösungsorientierte Organisationsberatung / Coaching" anerkannt. Mit dieser BSO-Anerkennung ist auch der Master-Titel gesichert.

Wir freuen uns sehr über diesen Erfolg. Herzliche Gratulation an Ursula Fuchs, die die Weiterbildung konzipiert hat!

Juli 2008

Ferien! Bis zum 1.08.2008 sind wir in den Ferien! Wir freuen uns auf ein Wiedersehen im August. Bis dann!

Januar 2008

Qualität – Systemisch gesehen. Und was es darüber Neues zu berichten gibt finden Sie HIER!

Dezember 2007

Lieben Dank dafür, dass Sie für uns viele Wunder möglich gemacht haben! Es war ein erlebnisreiches Jahr und wir möchten besonders Ihnen, liebe Kundinnen und liebe Kunden, dafür danken.

Von Herzen wünschen wir Ihnen eine schöne, besinnliche Advents- und Weihnachtszeit. Wir freuen uns sehr, Sie auch im Neuen Jahr wieder am wilob begrüssen zu dürfen. Vielen Dank dafür!

August 2007

Für alle, die  „gwundrig“ sind: Hier auf der Website finden Sie bereits unsere neuen Kurse und Weiterbildungen! Das Programm wurde diese Tage per Post verschickt. Wenn Sie es nicht erhalten haben: Bitte melden!

Und: die neue Lehr-DVD mit Dr. Gunther Schmidt kostet nur Fr. 80.00! Also gleich bestellen: a.fuchs@wilob.ch!

10. Januar 2007

Soeben erreicht uns eine sehr traurige Nachricht: Insoo Kim Berg ist gestorben! Von Herzen möchten wir an alle unser Beileid aussprechen, die sie gekannt und geschätzt haben!

Dear friends and colleagues,

 

Sarah, Insoo's daughter, has just confirmed the sad news. I spoke to

her on the phone. Insoo died on January 10th 2007 in the afternoon in

her hometown Milwaukee. Insoo died suddenly and very peacefully.

 

We are all at a loss.

Arnoud Huibers

Januar 2007

Wir wünschen euch ein spannendes Jahr – mit vielen kleinen und grossen Wundern. Und wenn du darüber berichten willst, melde dich unter www.wunderantwort.ch!

August 2006

Für alle, die  „gwundrig“ sind: Hier auf der Website finden Sie bereits unsere neuen Kurse und Weiterbildungen! Das Programm wird Ende August per Post verschickt.

Juni 2006

Sind Sie „gwundrig“ auf die neue Wunderantwort? Die inzwischen grösste Fachzeitschrift im löA der Schweiz hat eine Auflage von 4000 Exemplaren erreicht. Wir gratulieren!

Unter www.wunderantwort.ch erfahren Sie mehr!

Januar 2006

Am 25. Januar 2006 war es soweit: Bereits die 2. Ausbildungsgruppe konnte nach 3.5 Jahren Studium das begehrte Diplom für die postgraduale Weiterbildung in Psychotherapie mit systemisch-lösungsorientiertem Schwerpunkt (beziehungsweise das Diplom für die postgraduale Weiterbildung in Sozialtherapie mit systemisch-lösungsorientiertem Schwerpunkt) entgegennehmen. Wir gratulieren!!!

Und da niemand in solchen Momenten (be-) rührendere Worte als ein Betroffener selbst schreibt, veröffentlichen wir hier gleich die Rede von Reto Walther, einem erfolgreichen Absolventen:  Dringgamaoine - Ansprache zum Abschlussfest!

Und natürlich darf auch die besondere Darbietung von Stephanie Rösner, ebenfalls einer Absolventin, nicht fehlen: Der Prozess der Annäherung!

Und natürlich gibt’s auch noch ein paar Bilder

Wir, vom  w i l o b , bedanken uns ganz herzlich bei den Absolventinnen und Absolventen für die tolle Zeit und freuen uns auf ein Wiedersehen!

Dezember 2005

Lieben Dank dafür, dass Sie für uns viele Wunder möglich gemacht haben! Es war ein erlebnisreiches Jahr und wir möchten besonders Ihnen, liebe Kundinnen und liebe Kunden, dafür danken.

Ein Wunder waren die vielen lieben Rückmeldungen über die „Wunderantwort“. Die neue Fachzeitschrift, welche nicht das  w i l o b  bewerben sondern ein Sprachrohr für alle Lösungsorientierten sein soll, hatte dank Ihnen viel Erfolg. Und da Steve de Shazer gesagt hatte, : "Wenn etwas funktioniert, mach mehr davon", freuen wir uns schon heute auf die nächste Ausgabe. Mehr darüber erfahren Sie unter www.wunderantwort.ch!

Lieben Dank und eine tolle Zeit – mit vielen grossen und kleinen Wunder!

11. September 2005

Steve de Shazer ist gestorben.

Heute hat uns dir traurige Nachricht erreicht, dass der Begründer des lösungsorientierten Ansatzes, Steve de Shazer, in dieser Nacht gestorben ist. Er hat viele kleine und grosse Wunder auf dieser Welt geschaffen und ermöglicht. Dafür und für all die vielen unvergesslichen Momente sind wir ihm sehr dankbar.

Wie er selbst mal sagte: Wenn du nichts mehr zu sagen weißt, dann sage nichts. Und hier und heute fehlen uns einfach noch die Worte. Zu tief sind wir berührt...

Wir möchten hiermit unser Beileid aussprechen an alle, die ihn gekannt, geschätzt und gern gehabt haben!

August 2005

(Ver-)Trauen Sie, einen Schritt vorwärts zu machen?

Es ist soweit! Ende August erscheint unser Jahresprogramm 05/06. Dank Ihrem Interesse und Ihrem Vertrauen in die Qualität unserer Kurse ist es uns gelungen, das Angebot weiter auszubauen. Dafür danken wir Ihnen herzlich.

Wir haben dieses Jahr unser Programm dem Thema Vertrauen gewidmet. Dies, weil wir überzeugt sind, dass sich ein Institut tagtäglich das Vertrauen seiner KundInnen erarbeiten muss. Und dies ist nur mit hervorragenden DozentInnen und überzeugenden Kursinhalten möglich. Und da bei uns alles noch etwas kleiner und persönlicher ist, vertrauen wir darauf, dass Sie uns bei dieser Qualitätssicherung behilflich sind. Wie? Indem Sie den Austausch mit uns suchen, uns Ihre Meinung zu unserem Angebot verraten und vor allem darauf vertrauen, dass wir gemeinsam einen Schritt vorwärts machen.

Wir freuen uns auf Sie!

Und all die vertraulichen Zeilen unserer DozentInnen finden Sie hier!

Und die einmalige  w i l o b – Vertrauenskarte können Sie gleich hier bestellen!

Juni 2005

Für einmal geht es einfach ums Vergnügen und nicht ums vergnügliche Lernen...

Am Montag, 27.06.2005, ab 18.45 Uhr liest uns Jürgen Hargens aus seinen Romanen vor.

Erleben Sie ein paar gemütliche Stunden im  w i l o b. Kommen Sie vorbei, wir freuen uns!

Aus organisatorischen Gründen sind wir dankbar für eine Anmeldung! (Die Veranstaltung ist natürlich gratis)

Mai 2005

Stimmt es, dass man(n) nicht mehr tanzt?

Nach den Anmeldungen zu urteilen für unser Tanz-Wochenende stimmt dies.

Folglich suchen wir dringend humorvolle, tanzbegeisterte Männer (oder auch Frauen, die bereit sind, die Führung zu übernehmen). Details gibt’s hier!

Februar 2005

Kennen Sie diese zwei neuen Bücher schon?

Jürgen Hargens

„... und mir hat geholfen...“

Ein Buch über Psychotherapeutische Arbeit – was wirkt? Perspektiven und Geschichten der Beteiligten.

Autoren: Ewald Bopp, Michael Delorette, Ursula Fuchs (Leiterin wilob), Jürgen Hargens (Herausgeber), Lynn D. Johnson, Daniele Jolissaint, Arndt Linsenhoff, Wolfgang Loth, Andrea Lück, Cornelia Tsirigotis, Käthi Vögtli

Borgmann-Verlag 2005, ISBN 3-86145-275-8.

Gunther Schmidt

Liebesaffären zwischen Problem und Lösung

Hypnosystemisches Arbeiten in schwierigen Kontexten

Carl-Auer-Verlag 2004; ISBN3-89670-430-3

Januar 2005

Ab sofort können Sie im w i l o b  die Bilder-Ausstellung von René Gehrig bewundern. Der ausgezeichnete (er hat z.B. gerade eine Ausstellung in Paris gewonnen) Künstler zeigt noch bis im Sommer bei uns seine neusten Bilder. Für alle, die bereits heute neugierig sind: unter www.spescha.ch/gehrig kann man einen ersten Eindruck gewinnen! Wer ein Bild kaufen möchte, kann sich gerne bei uns im Sekretariat melden (Tel. 062 892 90 79).

 

Oktober 2004

Am 1.10.04 haben Sie uns einmal von einer anderen Seite erlebt!

Beschreibung: Beschreibung: Beschreibung: Beschreibung: C:\Users\wilob1\Documents\Wilob\Internet wilob.ch\verklogo.jpg

Otto Wermuth gab dem Fest mit seinen Bildern einen farbenfrohen Rahmen. Er ist Preisträger des Wettbewerbs Seetal 03, welcher jeweils vom Kunst-Forum-International organisiert wird. Übrigens: er stellt seine Bilder noch bis Ende Jahr in unserem Räumen aus. Bitte melden Sie sich bei uns, wenn Sie ein Bild kaufen möchten oder kommen Sie persönlich vorbei! Denn: ein Bild vom Wunder zu haben ist immer eine nützliche Kunst! Zur Galerie geht’s hier

Die Berner Band „forbidden fruit“ gab dem Fest eine ganz besondere Note. Mehr Infos über die fünf Hobby-MusikerInnen gibt’s hier: forbiddenfruit@freesurf.ch, Tel. 031 372 87 18

Vielen Dank für Ihren Besuch!

 

August 2004

Umzug des wilob an die Hendschikerstr. 5 in Lenzburg!

 

Juli 2003

Jürgen Hargens

Systemische Therapie … und gut.
Ein Lehrstück mit Hägar.

Juli 2003, 104 S., Format DIN A5, fester Einband, ISBN 3-8080-0537-8, Bestell-Nr. 4323, € 15,30

verlag modernes lernen, Hohe Straße 39, D-44131 Dortmund
www.verlag-modernes-lernen.de

 

Juni 2003

Abschluss der postgradualen 4-jährigen Weiterbildung in systemisch-lösungsorientierter Therapie und Beratung


Wir gratulieren herzlich allen Absolventinnen und Absolventen!
Um einige Impressionen der Abschlussfeier anzuschauen, hier klicken.