Loading...

ADS, ADHS – Hypnosystemische Methoden im Umgang mit den 3 As

Kursdaten
28./29.10.2021
Anmeldeschluss
31.08.2021
Dozent/in
Susy Signer-Fischer
Kosten
CHF 520.00
Termine
Alle Tage: 9.00 – 12.30 Uhr, 13.45 – 16.45 Uhr
Seminarort
wilob AG, 5600 Lenzburg

Inhalt

Kinder, Jugendliche und Erwachsene, die hyperaktiv, antriebsarm, impulsiv, leicht ablenkbar sind und/oder autistische Symptome aufzeigen, kommen oft in die Beratung oder Psychotherapie, weil sie nicht zuhören können, nicht vom Fleck kommen, plötzlich in Wut ausbrechen, sehr aufgedreht wirken oder im Sozialverhalten Schwierigkeiten haben, sich an Regeln, Anweisungen, Vorschriften zu halten, Freunde zu finden, sich in andere einzudenken oder –fühlen. Dieses Verhalten wirkt sich meist auf die Atmosphäre, die Leistungen im privaten, schulischen oder Arbeitsbereich aus.

In diesem Workshop werden verschiedene Einflussfaktoren und Zusammenhänge aufgezeigt. Zudem werden mittels Interventionen – seien es systemische Ansätze oder auch Selbsthypnoseinterventionen, Fallbeispiele und theoretische Elemente – einige Methoden erarbeitet, um sich besser zu konzentrieren, Bremsen zu lösen oder zu ziehen, sich besser zu steuern und besser vorwärts zu kommen, mehr Ruhe und Sicherheit zu finden, andere Leute besser zu verstehen und auf sie einzugehen und um bessere Sozialkontakte aufzubauen und allgemein mehr Selbstverantwortung, Selbstwirksamkeit und Selbstwert zu erlangen.

Ziele

  • Erweitern der Methoden in der Arbeit mit Kindern, Jugendlichen, Erwachsenen mit Symptomen von ADS
  • Erlernen von Interventionen im systemischen, hypnotherapeutischen, ressourcenorientierten Bereich
  • Verknüpfen von theoretischen und praktischen Elementen.

Die Teilnehmenden kennen:

  • Mögliche Einflussfaktoren und Zusammenhänge

Methode                         

Inputs, gezielte Anleitungen, spielerisches Ausprobieren an konkreten Beispielen.

TeilnehmerInnen        

Berater/innen, Ausbildende, Führungskräfte, Projektleitende, die Informationen und Prozesse lebendig und verständlich präsentieren wollen. Die Teilnehmerzahl ist beschränkt auf 22 Personen.

Leitung

Susy Signer-Fischer, Fachpsychologin für Psychotherapie und Kinder- und Jugendpsychologie FSP.

Anmeldung

Ich melde mich definitiv für diese Veranstaltung an:

  • Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge ihres Einganges berücksichtigt.
  • Ihre Anmeldung hat Gültigkeit, wenn der Talon bei uns eingetroffen und dies von uns bestätigt ist.
  • Alle Angemeldeten erhalten eine schriftliche Bestätigung, dass wir die Anmeldung erhalten haben.
  • Bei Abmeldungen bis zu 6 Wochen vor Kursbeginn wird das Kursgeld zurückerstattet bzw. erlassen.
  • Bei späterer Abmeldung ist eine Rückerstattung nicht mehr möglich und das Kursgeld gilt als geschuldet.
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme einer elektronischen Speicherung und Verarbeitung meiner eingegebenen Daten zur Beantwortung meiner Anfrage zu. Hinweis: Die Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an kontakt@wilob.ch widerrufen werden.