Loading...

Aus der Mitte schöpfen

Kursdaten
11./12.09.2020
Anmeldeschluss
31.07.2020
Dozent/in
Katharina Vögtli
Kosten
CHF 420.00
Termine
Seminarort
wilob AG, 5600 Lenzburg

Ziel  

Auf dem Hintergrund langjähriger Beratungsarbeit, spiritueller Praxis und verschiedener Aus- und Weiterbildungen möchte ich meine  Erfahrungen und (theoretischen) Überlegungen teilen und im Dialog mit den Teilnehmenden erweitern.

Inhalte

Es werden Ideen vorgestellt, zum Dialog eingeladen, Erfahrungen ausgetauscht und gemeinsam geübt und experimentiert.

Vorgestellt werden:

  • Ideen zu Verbindungslinien zwischen lösungsorientiertem Ansatz und spirituellen Traditionen (v.a. aus Buddhismus, Christentum; auch Judentum, Islam, Schamanismus).
  • Inspirationen aus der modernen Physik.

Es geht um Fragen wie:

  • Wo, wann, wie erfahre ich in Beratung, Ausbildung, Führung – in allen Formen von Zusammenarbeit mit Menschen – Momente, in denen etwas möglich wird, das ich nicht ganz erklären kann. Und was habe ich dann getan?
  • Was geschieht, wenn ich bewusst Elemente aus mystischen Wegen mit Beratungsarbeit verknüpfe?
  • Wo, wie lassen sich solche Elemente besonders gut mit Lösungsorientierung verbinden? Oder anders gefragt: gibt es so etwas wie „Verwandtschaften“ zwischen Lösungsorientierung und Mystik?

Methoden                   

  • Inputs, Impulse.
  • Gedanken- und Erfahrungsaustausch.
  • Miteinander üben und experimentieren.

TeilnehmerInnen        

Die Teilnehmerzahl ist beschränkt auf 22 Personen.

Leitung                                   

Katharina Vögtli, Supervision, Coaching, Organisationsberatung. Aufbau und Leitung des Masterstudienganges „Lösungs- und Kompetenzorientierung“ an der Hochschule Luzern – Soziale Arbeit bis 2011. DAS Spiritualität, Universität Zürich.

Kurszeiten

  1. Tag: 9.00 – 12.30 Uhr und 13.45 – 16.45 Uhr
  2. Tag: 9.00 – 12.30 Uhr und 13.45 – 15.45 Uhr

Anmeldung

Ich melde mich definitiv für diese Veranstaltung an:

  • Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge ihres Einganges berücksichtigt.
  • Ihre Anmeldung hat Gültigkeit, wenn der Talon bei uns eingetroffen und dies von uns bestätigt ist.
  • Alle Angemeldeten erhalten eine schriftliche Bestätigung, dass wir die Anmeldung erhalten haben.
  • Bei Abmeldungen bis zu 6 Wochen vor Kursbeginn wird das Kursgeld zurückerstattet bzw. erlassen.
  • Bei späterer Abmeldung ist eine Rückerstattung nicht mehr möglich und das Kursgeld gilt als geschuldet.
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme einer elektronischen Speicherung und Verarbeitung meiner eingegebenen Daten zur Beantwortung meiner Anfrage zu. Hinweis: Die Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an kontakt@wilob.ch widerrufen werden.