Loading...

Bis hierher und nicht weiter!

Kursdaten
9./10.11.2020
Anmeldeschluss
30.09.2020
Dozent/in
Gudrun Sickinger
Kosten
CHF 580
Termine
9./10.11.20
1. Tag 9.00 – 12.30 Uhr, 13.45 – 16.45 Uhr
2. Tag 9.00 – 12.30 Uhr, 13.45 – 15.45 Uhr
Seminarort
wilob AG, 5600 Lenzburg

Im Zuge des raschen gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Wandels sind die Erwartungen und Anforderungen an Menschen sowohl im beruflichen als auch privaten Kontext enorm gestiegen, so dass es schier aussichtslos erscheint, damit noch Schritt halten zu können und allem gerecht zu werden. Dazu passen häufig eigene Werte, Glaubenssätze und Haltungen, die es dem Einzelnen sehr schwer machen, den eigenen Grenzen und Möglichkeiten genügend Beachtung zu schenken und Vereinnahmungstendenzen anderer zu widerstehen. Diese Faktoren führen häufig zu Irritationen, Spannungen, inneren sowie äußeren Konflikten und zunehmender Überlastung des Einzelnen. Da diese Spannungen zum Lebens- und Arbeitsalltag gehören und sich nicht grundsätzlich vermeiden lassen, sind wirksame Lösungen am ehesten durch Bewusstmachung und in erfolgreichen Bewältigungsstrategien zu suchen und zu finden.

Inhalte

• Einfallstore für Vereinnahmungen bewusst machen: typisches Vorgehen anderer und vier Typologien der Vereinnahmung
• Hilfreiche Strategien zur Entlastung, Distanzierung und Selbstbestärkung nutzen
• Nein-Sagen lernen: Vier-Punkte-Strategie der Selbstbehauptung und neun konstruktive Varianten von „Nein“
• Lösungsorientierter Umgang mit Konflikten und Rückfällen

Methoden

• Modelle und Methoden nach S. Engelbrecht, M. Smith
• Handlungs- und Bewältigungsstrategien u. a. aus dem NLP

Leitung

Gudrun Sickinger, Dipl. Psychologin, systemisch-lösungsorientierte Supervisorin und Organisationsberaterin, Mitarbeiter- und Führungskräfteschulungen zum lösungsorientierten
Konfliktmanagement und Coaching zur Stärkung von Empowerment.

Anmeldung

Ich melde mich definitiv für diese Veranstaltung an:

  • Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge ihres Einganges berücksichtigt.
  • Ihre Anmeldung hat Gültigkeit, wenn der Talon bei uns eingetroffen und dies von uns bestätigt ist.
  • Alle Angemeldeten erhalten eine schriftliche Bestätigung, dass wir die Anmeldung erhalten haben.
  • Bei Abmeldungen bis zu 6 Wochen vor Kursbeginn wird das Kursgeld zurückerstattet bzw. erlassen.
  • Bei späterer Abmeldung ist eine Rückerstattung nicht mehr möglich und das Kursgeld gilt als geschuldet.
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme einer elektronischen Speicherung und Verarbeitung meiner eingegebenen Daten zur Beantwortung meiner Anfrage zu. Hinweis: Die Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an kontakt@wilob.ch widerrufen werden.