Loading...

Coachen mit PSI – ein Coachingtraining

Kursdaten
22./23.05.2020
Anmeldeschluss
31.03.2020
Dozent/in
Doris Gunsch
Kosten
CHF 580.00
Termine
Seminarort
wilob AG, 5600 Lenzburg

Viele Kenner der Persönlichkeitssysteminteraktionstheorie wissen, dass durch die Kenntnisse zur PSI-Theorie und zur Persönlichkeitsdiagnostik oft etwas Gewolltes und teils zu Zielgerichtetes in den Coaching- Prozess gebracht werden kann. Statt den Weg von der Theorie zur Praxis zur nehmen, wird diesmal der umgekehrte Weg beschritten. Von dem praktischen Handeln ausgehend suchen wir nach Anwendungsbezügen der Theorie, aber nur dort, wo sie für den Coaching-Prozess wirklich sinnvoll sind.

In diesem Coaching – Training geht es vor allem um die sensible Gesprächsführung unter Berücksichtigung des impliziten Wissens der Systeminteraktionen. Die Anliegen der Klienten werden oft, aber nicht per se psi-theoretisch betrachtet. Kurz und gut: hier wird genaues Hinhören, prozessorientiertes Verbalisieren und die Sensibilität für viele Beobachtungsebenen vertieft. Das Training ist sehr praktisch und spielerisch ausgelegt. Es fördert in einer entspannten Reflexionsatmosphäre das implizite Kompetenzgefühl für den Umgang mit diversen Coaching-Situationen. In der Praxis PSI-Erkenntnisse wiederzufinden ist spannender als mit Vorannahmen in eine Situation zu gehen.

Methode

Vielseitige Reflektionsmethoden, Partner– und Gruppenarbeit, kleine Rollenspiel Übungen

TeilnehmerInnen

PsychologInnen, PsychotherapeutInnen, ÄrztInnen, SozialarbeiterInnen und am Thema
Interessierte. Die Teilnehmerzahl ist auf 22 beschränkt.

Leitung

Doris Gunsch, Diplom-Psychologin, Psychologische Psychotherapeutin und Management Beraterin (05.04.1961) leitete mehrere Jahre das Weiterbildungsinstitut IPSA, in welchem Mediatoren,
Coaches, Organisationsentwickler und Systemische Berater ausgebildet wurden. Seit vielen Jahren gehört sie zum Praxistransfer-Team von Prof. Kuhl, entwickelte verschiedene  Anwendungsbereiche der PSI-Theorie und lehrte 2 Jahre im Bereich Persönlichkeitspsychologie an der Universität Osnabrück. Sie arbeitete in mehreren Managementberatungsunternehmen und ist derzeit als Systemischer Coach und Beraterin für Executives tätig.

Kursdaten

22.05.2020 09.00 – 12.30 Uhr, 13.45 – 16.45 Uhr
23.05.2020 09.00 – 12.30 Uhr, 13.45 – 15.45 Uhr

Anmeldung

Ich melde mich definitiv für diese Veranstaltung an:

  • Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge ihres Einganges berücksichtigt.
  • Ihre Anmeldung hat Gültigkeit, wenn der Talon bei uns eingetroffen und dies von uns bestätigt ist.
  • Alle Angemeldeten erhalten eine schriftliche Bestätigung, dass wir die Anmeldung erhalten haben.
  • Bei Abmeldungen bis zu 6 Wochen vor Kursbeginn wird das Kursgeld zurückerstattet bzw. erlassen.
  • Bei späterer Abmeldung ist eine Rückerstattung nicht mehr möglich und das Kursgeld gilt als geschuldet.
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme einer elektronischen Speicherung und Verarbeitung meiner eingegebenen Daten zur Beantwortung meiner Anfrage zu. Hinweis: Die Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an kontakt@wilob.ch widerrufen werden.