Loading...

Hypnosystemische Stabilisierungstechniken

Kursdaten
29./30.11.2019
Anmeldeschluss
31.10.2019
Dozent/in
Dr. Eva Albermann
Kosten
CHF 580
Termine
29./30.11.2019
1. Tag: 9.00 - 12.30 Uhr, 13.45 – 16.45 Uhr
2. Tag: 9.00 - 12.30 Uhr, 13.45 – 15.45 Uhr
Seminarort
wilob AG, 5600 Lenzburg

Inhalt

In diesem Workshop werden vor allem praktische Übungen und Strategien aus dem hypnosystemischen Feld vorgestellt, die in Behandlungen im Sinne von Stärkung innerer Ressourcen hilfreich sein können. Übungen, die zur Vorbereitung auf schwierige Situationen, zum Angstabbau und Förderung der Zuversicht und damit zur Optimierung von Lösungsprozessen und auch bei Heilungsprozessen bei chronischen und akuten Erkrankungen eingesetzt werden können.

Ziel

Ziel des Workshops ist es auch, Möglichkeiten aufzuzeigen, wie Therapeuten und Berater diese Techniken zur Selbstfürsorge und im Therapie- und Beratungskontext benutzen können.

TeilnehmerIn

Coaches, BeraterInnen, SupervisorInnen, TherapeutInnen, ÄrztInnen.
Die Teilnehmerzahl ist beschränkt auf 22 Personen.

Leitung

Dr. Eva Albermann Fachärztin für Allgemeinmedizin, Psychotherapie und Homöopathie Fachärztin für Allgemeinmedizin, Psychotherapie und Homöopathie, Praxis in Freiburg und Winterthur, Therapie und Coaching mit Hypnotherapie (MEG), EMDR, systemische Familientherapie, Verhaltenstherapie und tiefenpsychologisch-orientierte Psychotherapie, EMI, Ego-States-Therapy und Energetische Psychotherapie Schwerpunkt: hypno-systemische Kurzzeittherapie, Traumatherapie, Psychosomatik. Verbindet dies gerne mit Spiel und Spass mit Techniken aus Improvisationstheater und Playbacktheater. Veröffentlichung: Entwickle deine volle Stärke, DVD bei jokers und auditorium netzwerk.

Anmeldung

Ich melde mich definitiv für diese Veranstaltung an:

  • Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge ihres Einganges berücksichtigt.
  • Ihre Anmeldung hat Gültigkeit, wenn der Talon bei uns eingetroffen und dies von uns bestätigt ist.
  • Alle Angemeldeten erhalten eine schriftliche Bestätigung, dass wir die Anmeldung erhalten haben.
  • Bei Abmeldungen bis zu 6 Wochen vor Kursbeginn wird das Kursgeld zurückerstattet bzw. erlassen.
  • Bei späterer Abmeldung ist eine Rückerstattung nicht mehr möglich und das Kursgeld gilt als geschuldet.
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme einer elektronischen Speicherung und Verarbeitung meiner eingegebenen Daten zur Beantwortung meiner Anfrage zu. Hinweis: Die Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an kontakt@wilob.ch widerrufen werden.