Loading...

NLP & Lösungsorientierung

Kursdaten
27./28.08.2020
Anmeldeschluss
31.07.2020
Dozent/in
Daniel Pfister-Wiederkehr
Kosten
CHF 520
Termine
27./28.08.20
9.00 – 12.30 Uhr, 13.45 – 16.45 Uhr
Seminarort
wilob AG, 5600 Lenzburg

Inhalte

Das Modell des Neurolinguistischen Programmierens (NLP) hat eine Fülle von Kommunikations- und Veränderungstools hervorgebracht, welche perfekt zum lösungs- und ressourcenorientierten Ansatz mit seinen Grundhaltungen, Vorgehensweisen und Techniken passen und seine Wirksamkeit markant erweitern. Eine der ausgewiesenen Stärken dieser Tools ist, dass sie jeweils klar beschrieben, beobachtbar, erlebbar und schrittweise zur Ergänzung der persönlichen Werkzeugkiste erlernbar sind. Äusserst nützlich ist, dass viele der Basistools – welche im Zentrum dieses Seminars stehen – sowohl in der Beratung, Therapie, Supervision wie auch in der Pädagogik oder dem Management einsetzbar sind.

• Lösungs-, Ressourcen- und Problemzustände unterscheiden = Physiologien erkennen
• Unnütze Kommunikation wertschätzend stoppen = Separator einsetzen
• Reden wenn es Sinn macht = das Rapportmodell nutzen
• Kommunikation auf das Gegenüber ausrichten = Augenmuster beachten
• Sinnesspezifisch erfolgreich kommunizieren = das Repräsentationsmodell
• Phobien behandeln = Bildveränderungsarbeit und weitere Techniken
• Mit dem eigenen Körper kommunizieren können = Ja-Nein-Signal installieren
• Behindernde Erinnerungen auflösen = Submodalitätsveränderungen

Methode

Praxisorientierte Kurzreferate, Demonstration der Tools, Übungen zum selber erleben, strukturierte Trainingsangebote u.a. Aus einem Angebotsset können die TeilnehmerInnen im Seminar die Tools auswählen, welche für sie und ihrem Praxisfeld besonders nützlich sind.

TeilnehmerIn

Fachleute, die ihre Kompetenzen mit NLP-Tools ergänzen und erweitern oder ihre bisherigen Kenntnisse auffrischen wollen, wie beispielsweise PsychiaterInnen, PsychologInnen, SozialarbeiterInnen, AerztInnen, SozialpädagogInnen, HeilpädagogInnen. Die Teilnehmerzahl ist beschränkt auf 22 Personen.

Leitung

Daniel Pfister-Wiederkehr, geb 1956, NLP Master Ganlp, Systemtherapeut SGS, Supervisor BSO. Seit über 25 Jahren als Berater, Therapeut, Supervisor und Trainer im sozialarbeiterischen und psychiatrischen Feld tätig. Lehrtätigkeit an verschiedenen Hochschulen. Weitere Angaben unter www.pf-sc.ch.

Anmeldung

Ich melde mich definitiv für diese Veranstaltung an:

  • Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge ihres Einganges berücksichtigt.
  • Ihre Anmeldung hat Gültigkeit, wenn der Talon bei uns eingetroffen und dies von uns bestätigt ist.
  • Alle Angemeldeten erhalten eine schriftliche Bestätigung, dass wir die Anmeldung erhalten haben.
  • Bei Abmeldungen bis zu 6 Wochen vor Kursbeginn wird das Kursgeld zurückerstattet bzw. erlassen.
  • Bei späterer Abmeldung ist eine Rückerstattung nicht mehr möglich und das Kursgeld gilt als geschuldet.
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme einer elektronischen Speicherung und Verarbeitung meiner eingegebenen Daten zur Beantwortung meiner Anfrage zu. Hinweis: Die Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an kontakt@wilob.ch widerrufen werden.