Loading...
Kommst du an unsere Tagung Beraten, coachen, therapieren im Jahr 2030 im KKL am 28.9.24?

HJ25-2 Kurze Workshops

Marte Meo Einführungskurs (2 Tage)

Ziel vom Marte Meo Einführungskurs ist es, die Marte Meo Methode – ein Programm zur Entwicklungsunterstützung in Beziehungssituationen im ganz gewöhnlichen Berufsalltag – bildbasiert und praxisorientiert kennen zu lernen.

Zur Anmeldung

Datum

12.11.2025

Anmeldeschluss

30.09.2025

Dozent/in

Niklaus Loosli, Therese

Kosten

CHF 540

Termine

09.00 - 12.30 Uhr und 13.45 - 16.45 Uhr

Ort

Lenzburg

Inhalte

Die Basisinformation der Methode sowie weitere Anwendungsmöglichkeiten von Marte Meo werden im Einführungskurs praxisnah und bildbasiert vorgestellt. Die Marte Meo Elemente und -Information werden anhand von verschiedenen Videos mit Videointeraktionsanalyse nach Marte Meo vermittelt und an Beispielen geübt.

Die Methode ist konkret und konsequent lösungs- und ressourcenorientiert. Neueste neurobiologische Erkenntnisse lassen sich mit Marte Meo vergleichsweise einfach in die Interaktion mit unserem Klientel einbauen.

Marte Meo unterstützt die Entwicklung von Kindern und Menschen mit speziellen Bedürfnissen: z.B. bei Schrei-Babies, bei Kindern, Jugendlichen oder Erwachsenen mit Autismus, Verhaltensauffälligkeiten, Kommunikations-Schwierigkeiten, psychischen Problemen. Die Methode ist hilfreich im Umgang mit dementen Menschen und für herausfordernde Situationen sowie für Paare mit Kommunikationsschwierigkeiten geeignet.
Diese beiden Marte Meo Einführungstage werden dem Abschluss mit internationalem Zertifikat als Marte Meo Practitioner oder weiteren internationalen Marte Meo Zertifikaten angerechnet (Therapist, Colleague Trainer), siehe martemeo.ch.


Ziele

Ziel ist es, die Marte Meo Methode – ein Programm zur Entwicklungsunterstützung in Beziehungssituationen im ganz gewöhnlichen Berufsalltag – bildbasiert und praxisorientiert kennen zu lernen.


Methodik

Bildbasierte Kurzreferate und Übungen, Videointeraktionsanalyse eigener Videos unter Anleitung der Kursleiterin.


Zielgruppe

Für Berufsleute, die Menschen (Kinder oder Erwachsene) begleiten, beraten, coachen, therapieren, bilden, erziehen, unterrichten, betreuen oder pflegen.


Dozent/in


Zertifizierung

Bei erfolgreichem Abschluss des Kurses erhalten alle Teilnehmer:innen eine Kursbestätigung der wilob AG.

Der Kurs ist auch von der SKJP Akademie anerkannt, Themenbereich 3.


Termine

12./13.11.2025


    Anmeldung

    Ich melde mich definitiv für diese Veranstaltung an:

    • Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge ihres Einganges berücksichtigt.
    • Ihre Anmeldung hat Gültigkeit, wenn der Talon bei uns eingetroffen und dies von uns bestätigt ist.
    • Bei Abmeldungen bis zu 6 Wochen vor Kursbeginn wird das Kursgeld zurückerstattet bzw. erlassen.
    • Bei späterer Abmeldung ist eine Rückerstattung nicht mehr möglich und das Kursgeld gilt als geschuldet.
    To top