Loading...
Kommst du an unsere Tagung Beraten, coachen, therapieren im Jahr 2030 im KKL am 28.9.24?

Lösungsorientiert Führen

Kursdaten
04./05.11.2024 + 15.01.2025
Anmeldeschluss
30.09.2024
Dozent/in
Dr. phil. Sandro Vicini
Kosten
CHF 870.00
Termine
Alle Tage: 09.00 - 12.15 Uhr, 13.45 - 16.45 Uhr
Seminarort
wilob AG, 5600 Lenzburg

Der Workshop „Lösungsorientiert Führen“ soll den Teilnehmenden ermöglichen, ihr Führungsverständnis zu reflektieren und sich auf lösungsorientiertem Hintergrund Wissen und Handlungskompetenzen zu erwerben. Der Führungsalltag stellt uns immer vor grössere Herausforderungen. Der systemisch-lösungsorientierte Ansatz findet immer stärker Eingang in Unternehmen, die es gewohnt sind mit Zielvereinbarungen zu arbeiten. Lösungsorientiert Führen dient dazu, die vielseitigen Anforderungen im Führungsalltag erfolgreich bewältigen zu können.

Inhalte

• Die lösungsorientierte Haltung als Führungs-Philosophie
• Gesprächskompetenzen insbesondere für schwierige Führungssituationen (Konflikte, Qualifikation etc.), Moderations- und Coachingtechniken
• Lösungsorientierte Reflexion von Führungsfunktionen: Planen, Delegieren, Entscheiden, Kontrollieren u.a.m.
• Feedbackkultur
• Teamentwicklung

Methoden Lösungsorientiert Führen

Theoretische Inputs, Diskussion, praktische Übungen, Rollenspiel, Fachliteratur, Arbeit an Praxisbeispielen der TeilnehmerInnen.

TeilnehmerIn

Führungskräfte; MitarbeiterInnen mit partiellen Leitungsfunktionen; weitere Interessierte, die die Übernahme einer Führungsrolle planen. Die Teilnehmerzahl ist beschränkt auf 22 Personen.

Leitung

Dr. phil. Sandro Vicini, Psychologe FSP, Vorsteher der Beratungsstelle der Berner Hochschulen. Neben der Vorgesetztenfunktion tätig als Berater, Coach und Teamentwickler.
Mehrjährige Führungserfahrung, Lehraufträge zu Führung und Teamentwicklung in diversen Ausbildungsinstitutionen.

Wir würden uns freuen, Sie beim Workshop „Lösungsorientiert Führen“ am wilob begrüssen zu dürfen.

    Anmeldung

    Ich melde mich definitiv für diese Veranstaltung an:

    • Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge ihres Einganges berücksichtigt.
    • Ihre Anmeldung hat Gültigkeit, wenn der Talon bei uns eingetroffen und dies von uns bestätigt ist.
    • Alle Angemeldeten erhalten eine schriftliche Bestätigung, dass wir die Anmeldung erhalten haben.
    • Bei Abmeldungen bis zu 6 Wochen vor Kursbeginn wird das Kursgeld zurückerstattet bzw. erlassen.
    • Bei späterer Abmeldung ist eine Rückerstattung nicht mehr möglich und das Kursgeld gilt als geschuldet.
    To top