Loading...

Stress lass nach – Balancemethoden für Körper und Geist

Kursdaten
15./16.11.2024
Anmeldeschluss
30.09.2024
Dozent/in
Dr. Eva Albermann
Kosten
CHF 520
Termine
1. Tag: 9.00 - 12.30 Uhr, 13.45 – 16.45 Uhr
2. Tag: 9.00 - 12.30 Uhr, 13.45 – 15.45 Uhr
Seminarort
wilob AG, 5600 Lenzburg

Erleben Sie am wilob einen besonderen Workshop: Stress lass nach – Balancemethoden für Körper und Geist.

Inhalt

In diesem Workshop werden aus dem Albermannschen Methodenkoffer mit Elementen von Hypnose, Klopftherapie, systemischer Therapie, Mind-Body-Medizin, EMDR, EMI, Yoga und Improvisationstheater ein Stress-Antidot-Mix für den Umgang mit belastenden Situationen hergestellt.

Anhand eines bunten Mixes von Fallberichten, Demonstrationen, Kleingruppenübungen und Selbsterfahrung lernen die TeilnehmerInnen mit Spass und Freude am Ausprobieren, welche Techniken zum Umgang mit Dystress sie bei ihren PatientInnen und KlientInnen und sich selbst zur Selbstfürsorge und Burnoutprophylaxe anwenden möchten.

Teilnehmer:innen Hypnosystemische Therapie und Klopftechniken

Coaches, Berater:innen, Supervisor:nnen, Therapeut:innen, Ärzt:innen.

Die Teilnehmerzahl ist beschränkt auf 21 Personen.

Leitung

Dr. Eva Albermann, Oberärztin im Ambulatorium der Psychiatrie St. Gallen, Wil, Fachärztin für Allgemeinmedizin, Psychotherapie (D). Ausbildung in systemischer Familientherapie, Hypnotherapie (MEG), EMDR, Verhaltenstherapie und tiefenpsychologisch-orientierte Psychotherapie, EMI, Ego-States-Therapy und Energetischer Psychotherapie. Verbindet dies gerne mit Spiel und Spass mit Hilfe von Techniken aus dem Improvisationstheater.

Zertifizierung

Bei erfolgreichem Abschluss des Kurses erhalten alle Teilnehmer:innen eine Kursbestätigung der wilob AG.

Der Kurs ist vom SKJP anerkannt – Themenbereich 3 (8 EH) / 5 (8 EH).

Wir würden uns freuen Sie beim Workshop „Stress lass nach – Balancemethoden für Körper und Geist!“ am wilob begrüssen zu dürfen.

    Anmeldung

    Ich melde mich definitiv für diese Veranstaltung an:

    • Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge ihres Einganges berücksichtigt.
    • Ihre Anmeldung hat Gültigkeit, wenn der Talon bei uns eingetroffen und dies von uns bestätigt ist.
    • Alle Angemeldeten erhalten eine schriftliche Bestätigung, dass wir die Anmeldung erhalten haben.
    • Bei Abmeldungen bis zu 6 Wochen vor Kursbeginn wird das Kursgeld zurückerstattet bzw. erlassen.
    • Bei späterer Abmeldung ist eine Rückerstattung nicht mehr möglich und das Kursgeld gilt als geschuldet.
    To top